Theoretisch alle.

Und praktisch auch. Um dies zu ermöglichen, bedarf es der sog. MIME-Types, welche wir mittlerweile ins schier unermessliche gesammelt und eingerichtet haben. Sie sollten also auf keine Probleme stoßen, wenn Sie .doc, .pdf, .zip oder sonstige Dateien auf Ihrem WebServer zur Verfügung stellen.

Sollten Sie im Einzelfall doch Fehler oder Unregelmäßigkeiten entdecken helfen wir Ihnen gerne weiter!

Ansichten